Erstmals in der Tradition des Fitnesspokals am Adolph-Kolping-Berufskolleg konnte eine Klasse ihren Titel verteidigen. Die glücklichen Gewinner des Pokals für die fitteste Klasse 2016/17 sind die Mediengestalter der Klasse MG M2.

 

Schulleiter Martin Lohmann nahm die Preisverleihung persönlich vor und betonte: „Vor allem die Teamfähigkeit hat die Klasse in diesem Jahr vorangebracht. Neben dem euphorischen Anfeuern zahlten sich die gute Kommunikation und die Absprachen in dieser sportlichen Truppe aus.“

Sportlehrerin Marion Schulte kommentierte zum Titelgewinn ihrer Klasse: „Damit hat sich der Unterricht im Fach Sport und Gesundheitslehre im zweiten Ausbildungsjahr voll ausgezahlt.“

Paul Schoster und Garvin Bühning vom Organisations-Team gratulieren herzlich im Namen der Fachschaft Sport.

Besonderer Dank gilt Marion Schulte für die Gestaltung der Urkunden und Johnny Bigalke für die digitale Auswertung der Ergebnisse.

Die Gesamtergebnisse und die Sieger in den einzelnen Disziplinen können im Anhang eingesehen werden.

Text und Bilder: Werner Grundhoff