Im Zuge einer Lernortkooperation fand der Unterricht der Medientechnologen Druck des Adolph-Kolping-Berufskollegs am 02.03.2018 bei der Firma Saueressig in Vreden statt. Das Unternehmen ist einer der Marktführer u. a. im Bereich der Fertigung von Druckformen für den Tief- und Flexodruckbereich.

Anhand eines im Unterricht erarbeiteten Fragenkataloges wurden zu Beginn der Veranstaltung bereits viele spezielle Fragen rund um die Thematik der Druckformherstellung in den unterschiedlichen Bereichen angesprochen. Danach ging es in die Fertigung, wo die einzelnen Verarbeitungsschritte praktisch nachvollzogen werden konnten. Neben der Fertigung der Tiefdruckzylinder (Galvanik, Schleifen, Polieren und den unterschiedlichen

Bebilderungsverfahren), wurde auch die Fertigung der Flexodruckformen mittels CTP sowie die direkte Bebilderung von elastomeren Druckformen mit Hilfe der Laserdirektgravur sehr anschaulich dargestellt.

"Eine klasse Exkursion!", so das Fazit der angehenden Medientechnologen.

Dem können wir uns nur anschließen und bedanken uns sehr herzlich für die seit Jahren stattfindende Lernortkooperation.

Text und Bild: Jürgen Heuer