Über die Einladung zu einer Exkursion beim führenden Druckmaschinenhersteller für flexible Verpackungen, Windmöller & Hölscher KG in Lengerich, durften sich die Medientechnologen Druck und Siebdruck des Adolph-Kolping-Berufskollegs freuen. Der Besuch begann mit der Vorstellung des expandierenden Unternehmens in den neuen Räumlichkeiten der Academy durch den Leiter des Technikums, Herrn Wolfgang Sprehe.

Dieser hatte vorab eine Überraschung für die Teilnehmer und bot unserem Leiter der Abteilung Druck- und Medientechnik, Herrn Heuer, die Überlassung einer Tiefdruck-Labormaschine für das Berufskolleg an, was für unsere Druck- und Medienabteilung ein ungeheurer Gewinn ist.
Nach diesem tollen Geschenk führten die beiden Auszubildenden Marek Wittkamp und Stephan Hill ihre Mitschüler durch das gerade neu aufgebaute Technikum und die einzelnen Werke des Unternehmens. Abschließend traf man sich wieder in der Academy, um letzte Fragen zu klären.

Das einstimmige Fazit der Teilnehmer: "Eine klasse Veranstaltung!".

Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für das großzügige Geschenk bei unserem Gastgeber, dem Unternehmen Windmöller & Hölscher KG und ganz besonders für die attraktive Gelegenheit, so detaillierte Einblicke in die Abläufe der Druckmaschinenherstellung zu erlangen.

Text und Bilder: Jürgen Heuer