Die Fachschule Technik, Farb- und Lacktechnik startet in Voll- und Teilzeitform erneut zum Schuljahr 2017/2018.

Das Weiterbildungsangebot der Fachschule Technik – Vollzeitform - richtet sich insbesondere an Verfahrensmechaniker/-innen für Beschichtungstechnik; Fahrzeuglackierer/-innen und Maler/-innen und Lackierer/-innen, sowie Facharbeiter/-innen aus dem Bereich der Beschichtungs- und Oberflächentechnik mit abgeschlossener Berufsausbildung.

Das Weiterbildungsangebot der Fachschule Technik – Teilzeitform - richtet sich insbesondere an Lacklaboranten, Verfahrensmechaniker/-innen für Beschichtungstechnik; Fahrzeuglackierer/-innen und Facharbeiter/-innen aus dem Bereich der Beschichtungs- und Oberflächentechnik mit abgeschlossener Berufsausbildung.

 

Wir bieten Ihnen eine zukunftsorientierte und anerkannte Weiterbildung mit dem Abschluss "Staatlich geprüfte/-r Techniker/-in - Farb- und Lacktechnik. Nach Voranmeldung kann am Ende der Weiterbildung die Fachhochschulreife erlangt werden.